Mütter.

Ich glaube meine Mutter ahnt was.

Sie bringt mir selten Dinge vom Einkaufen mit, die ich wirklich richtig gerne esse. Aber heute hat sie es getan. Pizza, Apfeltaschen, Fladebrot und griechische Käsepaste.

Aber ich habe mir vorgenommen heute nichts weiter zu essen.
Nur 250kcal in Form von Buttermilch mit einer Kiwi gemixt. Heute morgen gabs in den Kaffee ein Schlückchen Milch. Ende.

Meine Eltern fahren gleich weg, ich werde das Essen dann in der hintersten Ecke unserer Kühltruhe einfrieren und dann irgendwann mal wieder rausholen, wenn ich vor habe, es zu essen, weg werfen kann ich es nicht. Das gehört sich auch nicht, sowas tut man nicht, nein, nein.

Ich habe nicht abgenommen, obwohl ich gestern wirklich aufs Essen geachtet habe und Sport getrieben habe, allerdings hatte ich Abends einen FA und habe mir dann noch alle Mögliche reingeknallt, wahrscheinlich waren es "nur" 300kcal. Aber die waren nicht eingeplant. Ich bin sauer.

Fürs Wochenende ist Schokodiät geplant. Diesmal an beiden Tagen. Das erste mal habe ich 700g abgenommen, beim zweiten mal 100g zu, wahrscheinlich weil ich es nur einen Tag gemacht habe. Ich habe mich auf jeden Fall gut mit Schokolade eingedeckt.

Montag esse ich dann hauptsächlich Früchte, Dienstag wird wieder ein Buttermilchtag. Das ist der Plan, ich glaube ich brauche sowas, sonst bin ich zu undiszipliniert.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

  56.8  250 kcal  30Min Fahrrad gefahren


12.3.09 19:49


Werbung


witzig.lachlach.

Eigentlich wollte ich ja einen Blog führen, wieso ich es dennoch nicht wirklich tue, weiß ich auch nicht.

Die letzten Tage habe ich nur gefressen&zugenommen. Habe mich kaum auf die Waage getraut. Heute bin ich aus Jux doch kurz rauf, 57.1 oder .2 oder .3 ich weiß es nicht mehr. Auf jeden Fall habe ich mich sehr gewundert, eigentlich hätte ich wieder irre viel zunehmen müssen, bei dem was ich letzte Woche abgenommen habe und am Wochenende wieder raufgefressen habe. Mit Sicherheit wiege ich morgen mehr, heute gabs reichlich Fett und Zucker:

15 Pancakes mit Pflaumenmus, Ahornsirup, Zuckerrübensirup, Zucker

2 Cappuccino

2 Apfeltaschen

1 Tüte Haribo

1 Pizza

 

Morgen? Kaffee und Buttermilch. mehr nicht.

 

Ich habe heute meine Theoretische Führerscheinprüfung bestanden, endlich, ich dachte nicht das ich es schaffe.
Vor zwei Jahren, zweimal durchgefallen und ich habe alles geschmissen. Jetzt: Neuanfang und ich bestehe beim ersten Mal, bin fassungslos.

Danach mit Mutter zum Schwimmen, wie ich mich geschämt habe.

Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett Fett 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

  57.?  3000 kcal??    30Min Schwimmen
 
 
9.3.09 21:18


.Wohoo.

Ich konnte es gestern kaum glauben, als ich auf die Waage geschaut habe, alleine durch einen Tag fasten habe ich 1,7kg abgenommen.

Gestern habe ich nicht mehr gefastet, ich weiß aber auch nicht genau wieviel kcal ich gegessen habe, da ich mit meinen Eltern zusammen gegessen habe und schlecht den Rotkohl und die Kartoffeln hätte abwiegen können, damit ich Kalorienzahl ausrechnen kann.
Trotzdem hatte ich heute morgen wieder -700  weniger auf der Waage, da ich die letzten Tage soviel abgenommen habe, kann ich mir nicht vorstellen, das es auch weiterhin so bleibt, wegen meiner Fresswoche war mein Stoffwechsel anscheinend ganz gut in Schwung.

 

4.3.09 11:02


.Fastentag.

Eigentlich hatte ich gar nicht vor heute zu fasten, aber da ich nicht wirklich das Verlangen nach Nahrung hatte und sich mein Hungergefühl in Grenzen hielt, habe ich nichts gegessen.
Das wundert mich irgendwie, gestern habe ich noch mit Leichtigkeit eine ganz Auflaufform Lasagne verdrückt und heute gehts ganz ohne essen. Aber vielleicht lagen noch irgendwelche Essensreste in irgendwelchen Ecken meines Magens, denn auch jetzt kann man nicht grade sagen, ich hätte einen "flachen Bauch", das dauert sicher wieder 2-3 Tage.

Egal, ich bin froh das der heutige Tag überstanden ist =)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

  59.4kg  0 kcal    60 Minuten spazieren
 
 
2.3.09 21:24


.neustart.

Schmerzen beim Schlucken, ein brennender Magen, pausenlosen Sodbrennen, der Bauch ähnelt einer Hochschwangeren.

Fressen, Fressen, Fressen. Bis nichts mehr reingeht? Doch. Es geht immernoch was rein. Immer.

Innerhalb von 8 Tagen habe ich 5,5kg zugenommen, nur weil ich wieder nicht anders konnte, als zu fressen. Es ist fast ungewohnt nichts in der Hand zu haben, um es zum Mund zu führen.

 Damit ist jetzt Schluss, ich reiße mich zusammen, ich habe es schon öfter geschafft, nur, das ich dann wieder schwach geworden bin aber das wird nicht wieder passieren.

 

60kg -->48kg 

1.3.09 18:27


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de